StartseiteAktuelles

Wonnemonat Mai bei Zukunftsgärter(n) in Gnandorf (KW19)

Radieschen und Dill - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke
×
Radieschen und Dill - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke

Diesen Samstag (12.5.2018) startet um 9 Uhr unsere Vogelexkursion mit Ingo Thienemann im Rahmen der deutschlandweiten Aktion „Stunde der Gartenvögel“ am Bauwagen (Richtung Kuhteiche).

 

Diese Woche haben wir (unter anderem)

- Teile der Wiese gesenst. Wer Interesse an Futter (Löwenzahn u.a.) und/oder Heu für seine Meerschweinchen oder Kaninchen hat – gern bei uns melden! Wer sich Löwenzahn holen will – einfach bedienen.

- Ein erstes schönes Bild wurde an eins der Hochbeete gemalt – vielen Dank an Diana und alle anderen Beteiligten. Klasse! Wir haben noch Platz für weitere Bilder und oder andere Arten der Verschönerung – falls Ihr lieber etwas Künstlerisch machen wollt!

- Ein weiteres Hochbeet aufgebaut und auch schon die Kartoffeln, die uns Ilse mitgebracht hatte, in die Erde gebracht. Essbare Blüten, eine Wildblumenmischung und Stangenbohnen gesät. Ein Experiment mit etwas Efeu zur Begrünung des Bauwagens gestartet, und den Liebstock in den Schatten umgesetzt.

- Die Insektennisthilfe (auch schon teils bewohnt) fertiggestellt, aufgehängt und über andere Namen für Insektenhotel nachgedacht. Insektendomizil?

 

Kommende Woche(n) ist geplant:

- Die Tomaten raus!!

- 19.5.2018 ab 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr – Einführungskurs Sensen

- Eine Dachrinne ans Bauwagendach bauen

- Einen Heureuter bauen

- Gärtnern und Reparieren

- Eure Ideen??

- Projekt Sitzecke/Freisitz – Interessenten?

- Projekt Komposttoilette – Interessenten?

Ein Hochbeet für Kartoffeln und essbare Blüten, wie Kapuzienerkresse. - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke
Hier entsteht Heu :) - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke
Hochbeetverschönerung mit Farbe und Pinsel - Vielen Dank! - Foto: Diana Valentini


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.