StartseiteAktuelles

Neues von Zukunftsgärtner(n) in Gnandorf

Einer der vielen Hummeln die im Lavendel herumturnen und sich satt essen. - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke
×
Einer der vielen Hummeln die im Lavendel herumturnen und sich satt essen. - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke

Unsere Wiese und die Pflanzen in den Hochbeeten bieten Nahrung für viele Hummeln, Schwebfliegen, Schmetterlinge und andere Insekten. Immer wieder sichten wir auch Vögel, vor allem Stare, Kohlmeisen und Sperlinge. Ab und zu haben wir aber auch eine Bachstelze oder weit oben am Himmel einen Milan gesehen. Wie im letzten Jahr ist es ziemlich trocken und die meisten Gräser sind schon braun geworden. Die von uns bereit gestellten Schalen mit Wasser werden rege besucht.

Kommende Woche laden wir wieder zum gemeinsamen Picknick! Wer hat Lust und bringt etwas mit? Anmeldungen sind willkommen! Übernächsten Dienstag (23.7.) sind wir wie diesen Dienstag (Entspannungsangebot am 9.7.) zu Gast im Kinder- und Jugendhaus und tragen zum Ferienprogramm bei. (Keine) Überraschung – es geht um Insekten! Welche Themen findet Ihr außerdem interessant?

Ihr habt Fragen, seid neugierig oder einfach nur mal gucken? Nur Mut, kommt vorbei oder schreibt uns an.

Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende vom Zukunftsgärtnern-Team!

Ein Bläuling. - Foto: Daniel Wöhner
Ein Bäuling. - Foto: Daniel Wöhner
Wieviele Schwebfliegen könnt Ihr sehen? - Foto: Daniel Wöhner
Hier erfrischt sich eine Wespe. - Foto: Kathleen Burkhardt-Medicke
Auch dieser Sperling hatte eine unserer Wasserschalen besucht. - Foto: Daniel Wöhner


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.