StartseiteAktuelles

Was flattert denn da?

Foto: Vera Hickethier
×
Foto: Vera Hickethier

Schmetterlinge sind wunderschöne farbenfrohe Kreaturen. Der gaukelnde Flug eines Schmetterlings über einer sommerlichen Blumenwiese ist schon etwas Besonderes. Das flatternde Auf und Ab, dann wieder ein Stück gleiten und hin und wieder auf einer Blüte niederlassen, die zarten Tiere übertragen spielend ihre Leichtigkeit auf den Betrachter.

Das Betrachten hat uns deswegen, bei unserer Erkundungstour mit Bestimungshilfen und Kamera am Dienstag im NABU-Zukunftsgarten sehr viel Freude bereitet. Wir haben uns in kleiner Runde auf unserer 1500 m² Blühwiese von „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ zusammengefunden und alles dokumentiert, was an uns so vorbei geflattert ist. Neben dem Kohlweißling, waren auch das große Ohsenauge, der Admiral, mehrere Bläulinge und das Schachbrett unterwegs.

Schmetterlinge haben fast alle Lebensräume der Welt erobert. Es gibt Arten die in Baumkronen-, am Waldrand, in Feuchtwiesen, an Trockenstandorten, im Flachland oder nur ab einer gewisse Mindesthöhe mit speziellem Klima im Bergland vorkommen. Auch leben manche Arten als Raupe in ganz anderen Lebensräumen als später der Schmetterling zur Partnerfindung und Nahrungsaufnahme sie nutzt. Aufgrund dieser Vielfalt an benötigten Lebensräumen und Strukturen verschärft sich die Bedrohungssituation für die meisten Arten.

Deswegen sind Blühwiesen eine wichtige Maßnahme um etwas für diese wunderschönen Kreatuen zu unternehmen. Unsere Blühwiese bieten ein reiches Angebot an Pollen und Nektar und leisten damit einen großen Beitrag zu deren Schutz. Denn viele Insekten verhungern, da sie auf ein bestimmtes Nahrungsangebot angewiesen sind, welches sie all zu oft nicht vorfinden.

Das können und sollten wir ändern, indem wir unsere Gärten, Parks und auch öffentliche Flächen mit heimischen Blumen und Gehölzen bereichern.

Euer Zukunftsgärtner(n)-Team

- Foto: Vera Hickethier
- Foto: Vera Hickethier
- Foto: Vera Hickethier



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.