StartseiteAktuelles
Foto: Vera Hickethier
×
Foto: Vera Hickethier

Am vergangenen Samstag war das KIJUPA bei uns in Borna-Gnandorf um gemeinsam mit den ZukunftsgärtnerInnen den Stadtteil sauberer zu machen. Ganz nach dem Motto "WHO KEHRS, WE KEHR!" Sind wir mit Handschuhen, Greifzangen und Müllsäcken bepackt vom roten Bauwagen ausgeschwärmt und haben zwischen Whyra Aue, Kinder- und Jugendhaus und Sporthalle eine Menge Müll aus der Natur gesammelt. Darunter viele Trinktüten, zerbrochene Flaschen, Plastikverpackungen, Zigarettenstummel und alte Kleidungsstücke. Insgesamt wurden in 3 Stunden 12 Müllsäcke befüllt.

Der Müll in der Natur ist nicht nur unschön anzuschauen, sondern birgt auch Gefahren für Tiere und Umwelt. Vögel verheddern sich mit ihren dünnen Beinen in Plastikmüll und können sich allein nicht wieder befreien. Andere Wildtiere fressen den Müll, an dem noch Lebensmittelreste haften. Und größere Vögel nutzen Plastikfolien zum Bau ihrer Nester, was diese wasserundurchlässig macht und dazu führt, dass die Jungen bei starkem Regen in den Nestern ertrinken. Zerschlagene Flaschen in der Natur bergen außerdem nicht nur für unsere heimischen Wildtiere ein großes Verletzungsrisiko, auch Hunde können sich beim Spaziergang die Pfoten aufschneiden. Ein Teil des achtlos weggeworfenen Mülls vor unseren Haustüren wird außerdem über Flüsse und den Wind bis ins Meer getragen.  Der NABU hat dazu noch einige Infos parat: https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/meere/muellkippe-meer/muellkippemeer.html

Auch am nächsten Samstag, den 19. September finden weltweit Müllsammelaktionen statt. Der World Cleanup Day, ist die größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung und Plastikmüll. Mehr Infos unter: https://www.worldcleanupday.de/

Wir bedanken uns bei allen, die so fleißig mitgesammelt haben!

Der Zukunftsgarten wird finanziert durch den Europäischen Sozialfonds, mit Mitteln des Freistaat Sachsens und Eigenmitteln der Stadt Borna.

Herzlichst, euer Zukunftsgärtner(n)-Team


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.