StartseiteAktuelles

Zurück aus dem Urlaub

Kleiner oder Großer Kohlweißling - Foto: Daniel Wöhner
×
Kleiner oder Großer Kohlweißling - Foto: Daniel Wöhner

Wir sind aus dem Urlaub zurück! Und gleich ein großes Danke an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, an alle die mal nach dem Rechten geschaut haben und Klaus fürs Gießen!

Diese Woche haben wir erstmal in den Beeten und um die Beete einige Beikräuter entfernt und um die Projektfläche herum Müll aufgesammelt. Da wir dabei auch auf anderen Flächen hier und da was liegen sehen haben, sind wir später nochmal los. In Summe zwei fast volle Eimer. Das Projekt Dachrinne schreitet voran. Die alte Dachrinne und eine Verkleidung am Bauwagen wurden abmontiert und wir haben begonnen, eine neue Dachrinne und deren Ableitung in die Wassertonne anzubringen. In den Beeten ist einiges mächtig gewachsen. Zum Beispiel die Tomaten und die Kartoffeln, beides ist aber noch lange nicht erntereif. Außerdem wächst auch ab und zu mal eine Melde in den Hochbeeten. Sie sieht aus wie eine Wildpflanze, wird/wurde aber laut Wikipedia auch früher gegessen und wir lassen ein paar Exemplare mal stehen. Abgeerntete Plätze in den Hochbeeten haben wir neu gefüllt – wir haben nochmal Zwiebeln gesteckt. Damit alle Pflanzen auch mal wieder gedüngt werden können, haben wir wieder Brennesseln gesammelt und eine Brennesseljauche angesetzt. Wirklich toll hat sich unsere Schmetterlingswiese entwickelt. Alle interessierten sind eingeladen sich mal den Bereich am Hang nahe dem Bauwagen anzusehen. Es ist wunderbar wie viele Schmetterlinge und andere Insekten da fliegen. Vielleicht weil es dort Disteln gibt? An dieser Stelle wurden auch schon Stieglitze (= Distelfinken) gesehen!

Nächste Woche wollen wir am Dienstag um 11 Uhr (3.7.2018) eine kleine Exkursion zur Wyhra-Aue (und mal sehen wie weit noch) machen. Wer mitkommen will, einfach 11 Uhr am Bauwagen sein. Wir sind dann also mal für 1-2 Stunden unterwegs.

Am Mittwoch (4.7.2018) findet bei uns das gemeinsame Sommerfest des KJH-Borna-Gnandorf und des FZZ Borna-Ost statt, von 14 bis 17 Uhr mit Angeboten bei Zukunftsgärtner(n) in Gnandorf.

Wir freuen uns auf Euren Besuch und wünschen ein schönes Wochenende!

Das Zukunftsgärtnern-Team

P.S. Der nächste längere Beitrag kommt in zwei Wochen. Dazwischen melden wir uns mal mit ein paar kurzen Eindrücken.

Ein Schwalbenschwanz auf unserer Schmetterlingswiese - Foto: Daniel Wöhner
Tagpfauenauge - Foto: Daniel Wöhner
Landkärtchen - Foto: Daniel Wöhner
Vermutlich Großes Ochsenauge (männlich) - Foto: Daniel Wöhner
Die Tomaten!!! - Foto: Daniel Wöhner


Mitglied werden!
Werden Sie NABU-Mitglied – werden Sie aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.