StartseiteAktuelles

Frühling 2021 im Zukunftsgarten

Foto: Katrin Schroeder
×
Foto: Katrin Schroeder

Es blühen Schneeglöckchen, Krokusse und Gänseblümchen und die Hummeln genießen den frischen Nektar. Die Blumenzwiebeln, die letzten Herbst bei der Aktion „Wir machen Borna bunter“ mit AnwohnerInnen gepflanzt wurden, kommen nun aus der Erde und es blüht in und um den Zukunftsgarten in Borna-Gnandorf.  

Bei diesem Frühlingstreiben wird es Zeit den Zukunftsgarten aus dem Winterschlaf zu holen.  

Wir haben die ersten Hochbeete fit gemacht und Radieschen, Salat und Karotten ausgesät. Zu Hause wachsen bereits die Auberginen, Paprika-, Chili-, und Tomatenpflanzen heran. Auch ihr könnt euch an der Abholstation am roten Bauwagen DIY-Aufzuchtkisten und Saatgut abholen um -passend zu der Aussaatzeit der einzelnen Pflanzen-, Gemüsepflanzen und Blumen für die Gemeinschaftsbeete auf eurer Fensterbank hochzuziehen. Ab Mitte Mai, nach den Tagen der Eisheiligen, dürfen sie dann auch in den Garten umziehen. So haben wir am Ende des Sommers hoffentlich wieder einiges zum Ernten, kochen, haltbar machen und vor allem gemeinsam genießen.  

Wir haben eine riesige Ladung Holzhackschnitzel von der NABU Landschaftspflege geliefert bekommen, den wir nun nutzen wollen um Wege im Gemeinschaftsgarten und zum Tauschregal zu legen und natürlich einen besonderen Lebensraum für Insekten und Kleintiere zu schaffen.  

Außerdem ist die Tausch-und Schenkbörse wieder bezugsfertig. Über den Winter hatten wir das Regal schneebedingt ausgeräumt, nun dürfen aber wieder jegliche nützliche Dinge getauscht und verschenkt werden.  

Seit diesem Frühling gibt es die Möglichkeit Beetpate im Zukunftsgarten zu werden. Alle Infos über die Aktion „Beetpatenschaften 2021-2022“ findet ihr hier.  

Euer Zukunftsgärtner(n)- Team

 

- Foto: Katrin Schroeder
- Foto: Katrin Schroeder
- Foto: Katrin Schroeder



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.