Stadtteiltreff Zukunftsgärtner(n) in Gnandorf

Das Mitmach-Projekt lädt als Stadtteiltreff alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich auf der Wiese am Roten Bauwagen zwischen An der Aue 35 und Raupenhainer Str. 45 zu treffen, auszutauschen, in Kontakt mit Umwelt- und Naturthemen zu kommen, mit zu gärtnern, zu gestalten und zu genießen.

Der Garten ist jederzeit frei zugänglich und Schilder, sowie Informationstafeln dienen der Aufklärung der Besucherinnen und Besucher, auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten.

Jeden letzten Donnerstag im Monat veranstalten wir unsere Mitmachküche - kommt vorbei und verkocht und genießt gemeinsam mit uns das Geerntete aus dem Garten!

Außerdem gibt es am Roten Bauwagen Bornas erste Tausch- und Schenkbörse. Das Regal ist für alle jederzeit frei zugänglich.

Ungefähr 1500 m² der Projektfläche wird zudem als insektenfreundliche Blühwiese im Rahmen des Projekts "Puppenstuben gesucht - Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge", Wiese 165! gepflegt.

Hier auf unserer Seite findet Ihr alle Infos. Außerdem sind wir auch auf Facebook und Instagram.

Unsere Öffnungszeiten und zusätzlichen Veranstaltungen findet ihr hier.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Neueste Beiträge

Kastanienwaschmittel selber machen
Der Herbst ist da und die Kastanien fallen von den Bäumen. Die heimischen Rosskastanien sind nicht nur zum Basteln geeignet, sie können auch unsere Wäsche sauber machen.
Der Zukunftsgarten etabliert sich
Bei unserer Informationsveranstaltung stand nicht nur die Entwicklung der ehemaligen Rückbaufläche mit all den Hochbeeten und Gartenstationen im Vordergrund, sondern auch die sozialen Aspekte, die ...
Kürbiscurry mit Reis
Zu dieser Jahreszeit sind die Kürbisse reif und können geerntet werden. Deswegen gab es in unserer September-Mitmachküche ein leckeres Kürbisgericht: Kürbiscurry mit Reis.

Termine

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.