StartseiteAktuelles

Laterne, Laterne...

Laternen aus Ölpapier - Foto: Katrin Schroeder
×
Laternen aus Ölpapier - Foto: Katrin Schroeder

Herstellung eines Papiers für die Anfertigung von Laternen:

St. Martinstag steht wieder vor der Tür und damit gibt es von unserer Seite eine schöne und einfache Idee, wie ihr tolles Papier herstellen könnt, um Laternen zu basteln.

benötigte Materialien:

  • Papier
  • Wasserfarbkasten
  • Pinsel
  • Gefäß mit Wasser
  • Speiseöl (Raps- oder Sonnenblumenöl)

Ihr malt das Papier mit Wasserfarben an, lasst das Kunstwerk trocknen und reibt im nächsten Schritt euer Bild mit ein wenig Öl ein. Durch das Einstreichen mit Öl wird das Papier ein wenig transparent und es gibt einen schönen Effekt, sobald das Licht durchscheint. Nehmt lieber nicht zu viel Öl, ihr werdet merken, das Papier nimmt nur eine bestimmte Menge Öl auf. Lasst das Öl gut einziehen und trocknen.

Im nächsten Schritt könnt ihr euch dann eine Laterne weiter daraus basteln.

Vergangenes Jahr haben wir schöne Laternen aus alten Tetrapacks hergestellt, wie das funktioniert, lest ihr hier.

Viel Spaß beim Nachmachen und einen schönen Laternenumzug wünscht euch herzlichst

Euer Zukunftsgärtner(n) -Team!



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.